Der Minimüllhaufen #1


Feierlicher Trommelwirbel: Ab sofort könnt ihr auch meinen gesammelten Müll bewundern. Ja, ich bin eine von denen, die übelst auf solche Posts stehen und auch hier wird es solche geben <3 Jedoch nicht monatlich. Die Produkte, die ihr hier seht, haben sich in den letzten 1,5-2 Monaten angesammelt, ich bin also kein Musterschüler in der Aufbrauchhinsicht :'( 

Balea Professional Repair + Pflege Shampoo: Das habe ich ca. 3 nachgekauft, man könnte also meinen, dass es ein Favorit ist. Allerdings stehe ich auf Silikone in Shampoo und daher wird es nicht nachgekauft! Viele sind jetzt vielleicht fassungslos. Aber ich bin rundum informiert über das Thema Silikone und meine Haare können das einfach ab.

Das Balea Rasiergel in Buttermilk & Lemon riecht göttlich, schäumt toll auf & ist ergiebig. Empfehlung, aber wird vorerst nicht nachgekauft.

Die Cleanance K Creme ist ein Pflegefavorit.

Das p2 Nail Care Oil hat mich ungefähr ein Jahr begleitet, jetzt ist das Öl ranzig geworden und seien wir ehrlich, sogar ein Öl aus der Küche macht denselben Job. Kein Nachkauf.

BTGN fast dry: Irgendwie hat der nie bei mir funktioniert, das ist mein zweites Fläschchen. :( Schon mein allererster hat Blasen geschlagen. Und dieser ist  mir vor einigen Monaten einfach eingedickt. Seitdem benutze ich keinen Topcoat mehr. Vielleicht probiere ich den Lacura Schnelltrockner, dieser wird nicht nachgekauft.

Ich habe mir das neue Minifeilenset von essence gekauft, weil ich das total praktisch finde, immer eine im Geldbeutel zu haben. Diese wurde recht oft benutzt, hat sich aber auch ziemlich schnell abgenutzt. Wird vielleicht nachgekauft - habe noch 5 Minifeilen vor mir! :D

 Die Glamour Shopping Card kann ab in den Papiermüll. Im Frühjahr habe ich die Shopping Week ziemlich ausgenutzt, im Herbst nur für die Zoevabestellung.

Der wunderschöne Gel Eyeliner von essence aus der Vintage District LE ist mir nach nicht mal einem Jahr eingetrocknet. Er war schon anfangs recht trocken im Gegensatz zu denen aus dem Standardsortiment. Ich habe den tollen Petrolton vielleicht fünfmal verwendet :/ Kann und würde ich mir unter diesen Bedingungen nicht nachkaufen.
Kennt ihr einen Trick, Gel Eyeliner wieder herzustellen? Oder wenigstens die trockene Masse aus dem schönen Glasdöschen zu befreien?
 Leere Pröbchenpackungen sind sooo langweilig! Aber die Redken Smooth Lock Shampoo & Conditioner Pröbchen haben mich so überzeugt, dass ich sie einige Tage ausschließlich verwendet habe. Ich werd aber nicht so viel Geld für ein Verbrauchsprodukt ausgeben :/ Die blaue Serie (Extreme Moisture oder so) war aber schrecklich - meine Haare waren sehr fettig, obwohl frisch gewaschen. Interessant, wie zwei Produkte derselben Marke so gegenteilig wirken können. Die rote Serie würde ich liebend gerne nachkaufen - hätte ich das nötige Kleingeld :D

Seit ihr Müllhaufenfans oder -gegner?

Kommentare:

  1. Ich finde solche Posts auch toll - besonders, wenn es noch kleine Reviews dazu gibt :) ich bin auch zu geizig für so teure Haarprodukte!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs Feedback! Redken ist echt tierisch teuer $$...

      Löschen
  2. Zu dem ein getrockneten Gel eyeliner. Ob es bei komplett eingetrockneten funktioniert kann ich Dir allerdings nicht sagen. Nimm ein oder zwei Tropfen Glycerin, rühr sie unter und schon ist er erneut nutzbar. So konnte ich meine bisher immer aufbrauchen und musste sie nicht entsorgen. Hab vor Ewigkeiten auf meinem Blog mal nen Post dazu geschrieben. Da kannst Du dann auch Bilder sehen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den Tipp!! Ausprobieren schadet nicht.

      Löschen
  3. Mit so Minireviews verknüpft mag ich diese Posts auch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Ich finde, da zeigt sich auch, welche Produkte sich langfristig bewähren.

      Löschen
  4. Schön, dass du jetzt auch solche Post's machst. :) Ich liebe sie einfach! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch!! Aber an deine Leistung komm ich nicht ran :D

      Löschen
  5. Danke für Deinen Kommentar! (Die Retail Therapy solltest Du auch mal ausprobieren!^^)
    Übrigens liebe ich Deinen Blognamen - ich musste direkt an den wunderbaren Film Frances Ha denken...und schmunzeln.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen - ich will auf jeden Fall die Retail Therapy mitmachen *-*
      Diesen Film will ich auf jeden Fall ansehen.

      Löschen