Gespaltene Persönlichkeit: alverde gebackener Duo-Bronzer


Die Suche nach einem nicht-orangenen, nicht glitzerigem Bronzer aus der Drogerie kann schon mal in einer Odysee enden - beschwerlich, aber nicht aussichtslos! Zuerst sollte man sich aber im Klaren sein, was man sucht, denn: Bronzer ist nicht gleich Konturierpuder.
Kurzer Exkurs (wer keine Lust hat, einfach diesen Abschnitt überspringen):
Bronzer ist (so in meinem Beautylexikon abgespeichert) ist ein Produkt, das wie Rouge angewandt wird und natürliche Bräune auf den Sonnenterrassen im Gesicht imitieren soll. Je nach Geschmack kann Bronzer durchaus schimmern, grober Glitzer sieht meiner Meinung nach trotzdem nicht sehr schmeichelhaft aus, in keinem Gesicht. Manch ein Bronzer eignet sich auch zum Konturieren, das heißt, zum schmeichelhaften Definieren der eigenen Gesichtszüge, also mehr oder minder unterhalb der Sonnenterrassen, d.h. unter den Wangenknochen, an den Schläfen und an den Nasenflügeln. Meines Wissens nach gibt es kein als solches deklariertes Konturierpuder in den deutschen Drogerien, wenn man also was in den heimischen Drogerien finden will, sollte man logischerweise nach einem matten, möglichst neutralen Bronzer Ausschau halten.

Unter deutschen Bloggern sind folgende Drogerieprodukte kleine Geheimtipps für Bronzer:

  • p2 bronzer bali heat
  • catrice toffee fairy (d/c)
  • durchaus auch essence bronzer for blondes für wärmere Typen
Toffee Fairy habe ich mir während der Sortimentsumstellung geschnappt und finde ich als Rouge superedel, als Bronzer zu rötlich. Der p2 war ausverkauft, wobei der Swatch ganz gut aussah. Bei essence gab es keinen Tester ... naja, irgendwie landete ich bei alverde und ihrem gebackenen Bronzer. Der Farbswatch (matt, aber schon warm!) überzeugte mich im Vergleich zu den anderen Armswatches, dass ich 3,50€ hinblätterte... Im Nachhinein würde ich ihn vielleicht nicht nochmal kaufen. Nicht weil die Farbe mir doch nicht mehr gefällt, sondern wegen einigen Kleinigkeiten im Handling, die mich selten zu ihm greifen lassen. Zum Ersten das "Duo"-Ding - wozu ist bitte die helle Seite? Als Highlighter? Da sie matt ist, würde sie dem Zweck von Highlighter nicht nachkommen - Reflexe im Gesicht. Um die Gesamtfarbe des Produkts aufzuhellen? Um einen zu starken Bronzerauftrag zu korrigieren? Keine Ahnung. Doch das ist ja alles halb so wild, durch das große Pfännchen kann man sehr gut einseitig den Bronzer entnehmen. Das Schlimme ist der stark mehlige, muffige Geruch. Wenn man beim Auftrag die Luft anhält, läuft was schief. Und ich bin in solchen Dingen sonst wirklich nicht pingelig. Ich kann verstehen, dass Naturkosmetik manchmal Kompromisse mit sich bringt, um den Inhaltsstoffen willen. Ich weiß jedoch nicht, ob ich die wirklich eingehen will. Wer mit sowas klarkommt, ein wärmerer Hauttyp ist und Drogerie NK bevorzugt, sollte ihn sich dennoch anschauen, weil das Ergebnis durchaus gefällt.
Hier die Codecheck-INCI-Info: Klick.


Hier noch ein Tragebild, wo ich ihn als Konturpuder benutze (zum Zweck der Farbdarstellung sehr stark aufgetragen):
 Zwei hervorragende Beiträge zum Thema Bronzer gibt es auf magimania (meine Beautybibel): Hier verschiedene Bronzer im Vergleich und hier alles zum Bronzerauftrag.

Kommentare:

  1. falls du noch irgendwo die alverde afrika LE findest, schnappe die da "african earth". ist ein matter heller bronzer :) der ist richtig toll (bis auf die schrottige verpackung).

    was trägst du denn da feines auf den lippen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi, rein zufällig habe ich genau den Bronzer heute gekauft, sogar noch für 1,95€. Der gefällt mir wirklich total super. Auf den Lippen habe ich MUA Power Pout in Broken Hearted, glaube ich. Ich mag so fuchsiapink ziemlich gerne :)

      Löschen
    2. steht dir auch sehr gut ;)

      Löschen
  2. die suche ist wirklich schwierig :)
    ich hab mich für den von mac entschieden, weil ich die produkte einfach liebe :)
    der von alverde ist echt super, ich mag es wenn sie nicht glitzern!
    liebe grüße, vicky

    www.gluehwurmi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt einen Bronzer von Mac? Das ist irgendwie an mir vorbeigegangen. Gibt es die nicht nur im Pro-Sortiment?

      Löschen
  3. Hey, danke, dass du das mal erklärt hast mit dem Bronzer und Konturierpuder! :D Wieder was dazu gelernt...xD Hast jetzt eine Followerin mehr ;) Wieso hast du eig. kein GFC? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass es jemandem was genutzt hat! Ich freue mich total über jedes Feedback und jeden Leser *-* GFC füge ich morgen hinzu, anscheinend besteht ja immer noch Bedarf. Ich dachte, dass will keiner mehr, weil der Reader ausgestellt wurde ;)

      Löschen