Maracuja Joghurt Nails {Glitter Sandwich}




Glitter Sandwiches! Leider nicht besonders schmackhaft, aber meist doch recht appetitlich anzusehen :) 
Sie erfordern keine besonderen Fertigkeiten bei der Vorbereitung, sondern nur dreierlei Zutaten: Einen hellen Grundlack, einen Glitzerlack und einen sheeren farbigen Lack (z.B. für French Manicure), der den Glitzer mattiert. Der matte Glitzer ist also wie der Belag im Sandwich zwischen zwei Lackschichten eingebettet ;)
 Ich probiere dieses Nageldesign nun zum zweiten Mal aus und zwar mit einer etwas ungewöhnlicheren Grundfarbe, die mich warumauchimmer an Maracuja erinnert ^^
Zutatenliste:
Basis: essence show your feet - peach princess (d/c)
Glitzer: essence special effects - circus confetti
Überlack: essence nude glam - ice ice baby (d/c)

Mir ist das Naildesign summa summarum zu aufgeregt, zu diffus, aber mit einem Hellblau als Basis wie bei Spektor's Nails würde ich es nochmal versuchen - zumal ich den Circus Konfetti solo nicht so gerne mag.



Schon ausprobiert oder ist das nix für euch?

Kommentare:

  1. Oh, ein Glittersandwich! Das will ich auch schon seit Ewigkeiten mal machen. Die Basisfarbe finde ich auch sehr interessant. Schade, dass es den nicht mehr gibt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Glittersandwiche waren auch auf meiner imaginären To-Lack-Liste ^^ Jetzt stehen Ruffian Nails, Ombre, Gradient, usw drauf :D
      Die Basisfarbe ist in RL aber apricotiger. Ich musste leider tw ziemlich an den Farbeinstellungen drehen :x

      Löschen
  2. Gefällt mir sehr gut! Die bunten "Streusel" auf dem Joghurt ^^ für mich schmeckt er allerdings eher nach Aprikose :-P
    Die Farben passen so schön zusammen und auch grade matt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Aprikose triffts eher ^^ Aber Maracuja klingt auch exotischer :D

      Löschen
    2. Ja, und alles ist lecker ^^
      "To-Lack-Liste" gefällt mir. Historisch -literarisch konnte man sagen, To lack or not to lack, that's the question" obwohl wir ja alle eher nicht "not to Lack "sind ;-)
      Kst man bei einem Radiergummi nicht früher oder später versucht, mal dran zu lutschen? Der ist ja sooo süß!
      LG

      Löschen
  3. Gefällt mir auch sehr gut, der Name trifft's :) Und niedliche Präsentation mit diesem kleinen Törtchen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Das Törtchen ist ein Radiergummi *-*

      Löschen
  4. Ich bin eigentlich überhaupt kein Fan von buntem Glitzer und Flakies.... aber die Kombination gefällt mir gut!
    Wo ich dein Törtchen sehe... Wo ist meins o.O Ich hatt doch auch mal so was...

    AntwortenLöschen
  5. Wie niedlich die sind und die sehen sehr fruchtig aus :)

    AntwortenLöschen