BBB #2: labello Lip Butters bei dm, #100happydays, Insta etc.

Kennt noch jemand den BeautyBlahBasar? Hier packe ich all die Information rein, die euch interessieren könnte, aber nicht für einen eigenen Post reicht. Los geht's ...


Instagram ist definitiv ein Phänomen für sich! Lange Zeit konnte ich überhaupt nicht verstehen, was an diesem Fotodienst so toll sein soll. Aber seit etwa 1,5 Monaten finde ich diese Fotocommunity richtig toll! Anders als bei Blogs ist man in Echtzeitkontakt mit den Leuten, denen man folgt. Und gerade die Information, die auf dem Blog zu keinem eigenen Post folgt, hat dort in Form eines Bildes seine Daseinsberechtigung.
Auf meinem Insta Account (bymichelleha) poste ich beautyrelated Stuff und mache außerdem bei der 100 happy days challenge mit.
Bei dieser Aktion postet man jeden Tag auf einem Social Media-Kanal (z.B. Instagram) ein Foto von etwas, das einen glücklich macht. Heute bin ich bei Tag 24 angelangt und es macht Spaß. Über Sinn und Unsinn dieser Sache lässt sich sicher streiten; aber es gibt wohl Schlimmeres, als jeden Tag nach etwas zu suchen, was einen happy macht.


Huihuihui! Neulich habe ich mir noch die labello Lip Butter bei Rossmann gekauft, jetzt gibt es sie auch bei unserem dm für 2,65€.


Die Haute Future LE von Catrice gefällt mir eigentlich total gut, komischerweise sprechen mich vor allem die Blush Pearls in dieser RIESENverpackung ^^ Bei Galeria Kaufhof habe ich einen vollen Aufsteller entdeckt, nur die Lidschatten, die aber auch ziemlich langweilig sind, waren noch nicht eingeräumt. Bei den Nagellacken sind auch tolle dabei, wie der Topper, der übrigens mehr rosa und dichter gepackt ist als der aus dem Standardsortiment und der Hololack iROSEdescent. Aber 3,50€ ist mir inzwischen einfach zu teuer.


Ich weiß gar nicht mehr, warum ich die Misslyn Fabrics for Nails LE fotografiert habe ... Vielleicht, weil die zwei vorderen güldenen Sandlacke mir gefielen. Aber für 6€? Nööö. Dafür erwähnenswert: Es gibt bei Misslyn Nagellacktester!

Kommentare:

  1. Sind die Labello Lip butter gut? Ich schwöre ja auf Blistex :) Kann das denn mithalten?

    LG Beautyrosing
    http://beauty-rosing.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Definitiv eines der besten Lippenpflegeprodukte, die ich je hatte. Aber ich persönlich mag Carmex aufgrund der Mentholparfümierung nicht so gerne. Daher kanns auch sein, dass wir total verschiedene Lippenpflegeansprüche haben ^^

      Löschen
  2. dein instagram ist voll schön :) <3

    AntwortenLöschen
  3. Der Instagram Hype hat mich noch nicht angesteckt ;)
    Die Catrice LE habe ich auch entdeckt und mir nur den Topper zugelegt, der sieht ganz hübsch aus auf den Nägeln!

    Ganz liebe Grüße,
    Rosawölkchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin irgendwie nicht total süchtig und besessen, es macht mir nur Spaß :)
      Ja, der Topper hatte mir auch sehr gefallen; aber bei den Preisen :x Neeeeeee :x

      Löschen
  4. Ich liebe die Labello Lip Butters und freue mich, dass man sie endlich überall bekommt. 100 happy days - das hört sich toll an. Da sollte ich vielleicht auch mal mitmachen, jetzt nach meiner Prüfung :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Glückwunsch :)
      Ich bin auch totaaaal verliebt in die lipbutters +-+

      Löschen
  5. Ich find die Lip Butters auch toll, die gibts in Österreich ja schon länger, weshalb mich der Hype ziemlich verwundert hat :D Die Blush Pearls finde ich richtig toll, wenn man so blass ist wie ich passen die echt perfekt. Bei dem 100 Happy Days mache ich auch mit, allerdings wohl eine andere Version: ich schreibe jeden Tag auf ein Zettelchen, was mich glücklich gemacht hat, und werfe es dann zusammengefaltet in ein Glas - in 100 Tagen schau ich dann wieder rein :)

    AntwortenLöschen